Hocks

Traditionell findet einmal im Monat der “Hock” des Museums- und Geschichtsvereins statt. Mitglieder und Freunde des Vereins treffen sich hierbei in geselliger Runde, die auch dem Austausch über Historisches und Kulturelles in und um Meersburg dient.

 

 

 

 

Der Hock am 02. März 2013 z.B. war dem Thema “Seegfrörne 1963″ gewidmet. Es wurden verschiedene Filme sowie wunderschöne Aufnahmen zu diesem Jahrhundertereignis gezeigt. Anekdoten und Fotos der Anwesenden, die diese Seegfrörne zum Teil noch selbst erlebt hatten, rundeten den Abend ab.